Jahr

Schirmherr

Sammelbetrag

Verwendungszweck

1971

Paul Küpper

3.31,81 DM

Aktion Sorgenkind

1972

Paul Küpper

2.729,03 DM

Altentagesstätte Brand

1973

Dr.Wilhelm Dückers

2.783,38 DM

Altentagesstätte und Ferienspiele Brand

1974

Herbert Henn

2.485,50 DM

Pfarrcaritas, Ferienspiele u. Arbeiterwohlfahrt

1975

Wilhelm Kessel

3.848,23 DM

Behindertenzentrum Driescher Hof

1976

Herbert Wimmer

6.000 DM

Marienheim u. Gemeinschaftszentrum

1977

Franz Wallraff

3.000 DM

Evangelisches Kinderheim

1978

Otto Richardy

3.100 DM

Lebenshilfe e.V. Grachtstr.

1979

Alfons Brammertz

4.200 DM

Arbeitskreis Entwicklungshilfe Brand

1980

Franz Engels

5.555,55 DM

Marienheim f. Kranken(-bade)-lifte

1981

Ernst Rumbach

5.000 DM

5.000 DM

Lebenshilfe e.V. Grachtstr.

gespendet durch die Volksbank

1982

August Körver

5.555,55 DM

Arbeiterwohlfahrt Brand 

1983

Wilhelm Kessel

4.000 DM

Ferienspiele und Polenhilfe

1984

Matthias Becker

53.000 DM

Aufzug Altentagesstätte Marienheim

1985

Otto Richardy

10.000 DM

Arbeitskreis Entwicklungshilfe (Peru)

1986

Herbert Bücken

5.555,55 DM

Alle Kindergärten in Brand

1987

Bürgerverein Brand

8.300 DM

Marienheim Brand und evangelisches Kinderheim Brand

1988

3 Schützenvereine:

St. Georg, St. Vincenz, St.Sebastianus

9.000 DM

Caritas-Pflegestation Brand

1989

Dr. Anne Meurer

7.177,77 DM

Hospital Santa Cruz, Brasilien

1990

Alfons Brammertz

13.000 DM

Kinderkrankenhaus in Rumänien (Projekt Johanniter-Unfall-Hilfsdienst)

1991

Leo Schartmann

11.555,55 DM

Erweiterung Marienheim. Sammlung nur über Sonderkonten – Kein Karnevalszug, da Golfkrieg

1992

Leo Schartmann

33.333,33 DM

Erweiterung Marienheim/Eigenanteil der Pfarre St. Donatus

1993

Alfred Stoffels

15.000 DM

13.333,33 DM aus Sammelaktion

1.0000 DM Spende BDKJ aus Altpapiersammlung

666,77 DM Spende der Tropi-Garde

1994

Hubert Becker

65.111,11 DM

Erholungsmaßnahmen für Senioren und medizinische Geräte Marienheim

1995´´

Willi Braun

60.000 DM

15.000 DM für ein Kinderferiendorf in Karpaten

15.726 DM Kinderpolyklinik Kiew

3.100,20 DM Ferienprogramm Tschernobyl-Kinder in Brand

26.173,80 DM Verein ’Helft den Tschernobyl-Kindern, Jülich

1996

Herbert Henn

30.000 DM

Neue Kindergartenplätze in Brand

1997

Heribert Kuck

24.444 DM

15.496 DM Arbeitskreis Entwicklungshilfe für das Projekt CERSI in Peru

7.748 DM Unterbähner für die Halle

1998

Willi Eschweiler

18.111,11 DM

15.611,11 DM Jugendarbeit Brander Feld

2.500 DM Kinderklinik Kiew

1999

Günter Kerkhoffs

35.642,22 DM

Kinderbetreuung Marktschule

2000

Ursula Kohl

22.333 DM

Selbsthilfe für Jugendliche in Brand und Bolivien

2001

Uwe Loeper

25.192,31 DM

Brückenbau für Behinderte

2002

Anita Frenzel

12.700 €

Kinder in Brand und Indonesien

2003

Horst Prümmern

12.000 €

Leben bewahren und fördern- hier bei uns

2004

Winfried Camphausen

11.500 €

Kinder-und Jugendarbeit in Brand

2005

Dr. Heiner Palm

9.222 €

Kinder in Brand und Peru

2006

Beate Lennartz

9.900 €

Hilfe für Kinder in Not

2007

Willi Eschweiler

10.666 €

Jung und Alt in Not

2008

Yvonne Keischgens

15.155,55 €

Für Kindergärten in Brand

2009

Josef Sistenich

8.666,64 €

Für Grundschulen in Brand

2010

Ralf Freyaldenhoven

11.111 €

Bücherinsel St. Donatus und CERSI in Peru

2011

Roland Schreiber

15.477,77 €

Brander helfen dem Jugendsport

2012

Marianne Krott

14.822.22 €

Älder Lü welle metmaache

2013

Heinz Lancé

8.844 €

Förderung von Kinder-/Jugendbereich im kulturellen Bereich und zur Brauchtumspflege Brander Vereine zur Verfügung

2014

Reiner Gerrards

9.530 €

Mobilität für Brander Senioren

Anschub für das Projekt, kostenlose Fahrten für unsere Senioren mit speziellem Fahrzeug z.B. zum Arzt etc.

2015

Helga Tervooren

8.257 €

Kleine Hand für Natur in Brand, an:

naturpädagogische Projekte für Kinder/Jugendliche in Brand und Brander Arbeitskreis Eine Welt für behinderte Kinder in Peru

2016

Horst Krumbach

10.250 €

Generationsbrücke Deutschland

hier: Spenden für das Brander Projekt

2017

Walter Ziemons

10.956 €

Hölp för os Kenger, aufgeteilt an:

Fördervereine Brander Grundschulen

Ambulanter Kinder-Jugendhospitz, Region Aachen

2018

Gabriel Folian

  7.900 €

Alle Kenger könne op Jöck: an

Fördervereine Brander Grundschulen

2019

Wolfgang Müller

 

Brander Jecke maache mobil!

 

 

 

 

 

                       

     
       
                Das gesamte Ergebnis aller Sammelaktionen beträgt demnach tolle      
                                             
                                                    449.608,32 Euro      
       
       
Danke an alle Schirmherrinnen und Schirmherren, die sich im Hintergrund bei jeder Sammelaktion zugunsten der Hilfsbedürftigen auch weiterhin enorm einsetzen!!!